Aktuelle Gottesdienste & Veranstaltungen

30.06.24(So)09:30 UhrLaurentiuskircheSakramentsgottesdienst (Pfrn.i.R. Feige)
07.07.24(So)09:30 UhrLaurentiuskircheSakramentsgottesdienst (Pfr.i.R. Lucke)
14.07.24(So)09:30 UhrLutherkircheSakramentsgottesdienst (Pfr. Mitzschke)
21.07.24(So)09:30 UhrLutherkircheSakramentsgottesdienst (Pfr.i.R. Lucke)
28.07.24(So)09:30 UhrLaurentiuskircheSakramentsgottesdienst (Pfrn.i.R. Feige)
04.08.24(So)09:30 UhrLaurentiuskircheSakramentsgottesdienst (Pfr. Mitzschke)
11.08.24(So)09:30 UhrLutherkircheFamiliengottesdienst (Janine Kutzner)
mit Kirchencafé direkt im Anschluss
18.08.24(So)09:30 UhrLutherkircheSakramentsgottesdienst * (Tristan Riedel)
25.08.24(So)09:30 UhrLaurentiuskircheSakramentsgottesdienst * (Pfr.i.R. Lucke)
01.09.24(So)09:30 UhrLutherkircheSakramentsgottesdienst * (Pfr.i.R. Lucke)
*) mit Kindergottesdienst(KiBo = Kirchenbote = Gemeindebrief)

Kirchgemeinde Lichtenstein

Neuigkeiten

Wer gerne mehr über Gott erfahren möchte, ist herzlich zu unseren regulären Gottesdiensten eingeladen!

Predigten

Hier können Sie die Predigten & Evangelien der vergangenen Wochen nachhören oder die Mitschnitte herunterladen.

Besuchen Sie uns im virtuellen 360° Rundgang

Laurentiuskirche

Ein erster Anhaltspunkt für die Kirche Sankt Laurentii, anfangs im romanischen Baustil
gehalten, findet sich 1261 in einer Urkunde Friedrich von Schönburgs.

Nach zahlreichen Umbauten, Renovierungen und dem am 04.03.1771 wütenden Stadtbrand,
dem die Kirche vollends zum Opfer fiel, musste die Kirche von Grund auf neu errichtet werden.

Die Losung heute

Samstag, 13.07.2024

Die heutige Losung

Wer ruft die Geschlechter von Anfang her? Ich bin’s, der HERR, der Erste, und bei den Letzten noch derselbe.

Jesaja 41,4

Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte und der Lebendige.

Offenbarung 1,17

Lutherkirche

Die Idee eine Kirche im ehemaligen Ortsteil Callenberg zu errichten, entstand
bereits 1749 und wurde, nach erteilter Baugenehmigung im Jahre 1767,
am 14. Juni 1771 mit der Grundsteinlegung in die Tat umgesetzt.

Als 1771/72 infolge der Pest eine große Hungersnot ausbrach,
musste der Kirchenbau unterbrochen werden.